Olympische Jugendwinterspiele 2012 Innsbruck :: Team Austria

Abgelegt unter: Winter aktiv — Sporthotel IGLS @ 10. Januar 2012

Team Austria stellt die meisten Starter

Der ÖSV ist bei den 1. Olmypischen Jugend-Winterspielen mit insgesamt 23 AthletInnen in den Disziplinen Ski Alpin, Ski Cross, Snowboard, Langlauf, Nordische Kombination, Skispringen, Freestyle und Biathlon vertreten und stellt damit nach dem Eishockey-Verband die zweitgrößte Abordnung an SportlerInnen für das “Team Austria”. Hausherr und ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel kann am Patscherkofel bei den Spielen nicht nur die Olympia-Abfahrts-Legende Franz Klammer und Egon Zimmermann begrüßen, sondern auch sämtliche Alpin-StarterInnen der 1. Olympischen Jugend-Winterspiele. Alle sieben alpinen Konkurrenzen werden am Innsbrucker Hausberg ausgetragen.

Das Österreichische Olmypische Comité (ÖOC) ist bei den 1. Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck mit insgesamt 81 Sportlern zwischen 15 und 18 Jahren am Start. “Team Austria” stellt somit die größte Delegation der über 60 Nationen – noch vor Russland (68) und ist an 62 von insgesamt 63 Bewerben vertreten. Österreich wird als stolze Sportnation präsentiert. Jüngster Athlet ist Simon Eisenbauer (Eiskunstlauf/Eistanz, 28.10.1997), ältester Athlet ist Robert Ofensberger (Zweier-Bob/Anschieber, 27.9.1993).

Wir wünschen unseren heimischen SportlerInnen viel Glück und Erfolg und einen fairen Wettkampf.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Einen Kommentar hinterlassen