Spannender Vierkampf beim Nordkette-Quartett am 5. April 2014

Abgelegt unter: Veranstaltungen — Daniela Wieser @ 18. März 2014

Mountainbiker, Skibergsteiger, Skifahrer und Downhiller – am 5. April werden auf der Innsbrucker Nordkette 400 Einzelsportler aus vier Disziplinen zu Teamplayern, um sich gemeinsam den Sieg beim VOWA-PORSCHE Nordkette-Quartett 2014 zu holen.

Die Strecke ist so spektakulär wie anspruchsvoll: Je ein Mountainbiker, Skibergsteiger, Freeskier und Downhiller bewältigen von der Hungerburg bis aufs Hafelekar auf 2.269 Meter Seehöhe jeweils ca. 700 Höhenmeter. Nach der verschneiten Erstauflage im Vorjahr sind die 100 Team-Startplätze für die heurige Veranstaltung bereits lange vergeben. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen – laut aktueller Information der Betriebsleitung der Innsbrucker Nordkettenbahnen ist die Schneelage in der Karrinne ausreichend, um das Rennen durchzuführen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.nordkette-quartett.at

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Einen Kommentar hinterlassen