Bob- & Skeleton-Weltmeisterschaft 2016 in Igls

Abgelegt unter: Veranstaltungen — Sporthotel IGLS @ 11. Februar 2016

Formel 1 on Ice

Die kommenden zwei Wochen stehen in Igls ganz im Zeichen des eisigen Highspeed-Sports. Bis 21. Februar 2016 rittert die Bob- & Skeletonelite im Olympia-Eiskanal Igls um die Weltmeistertitel. Die österreichischen Athletinnen und Athleten stehen mit heißen Kufen in den Startlöchern, die Trainings für die Heim-WM haben bereits begonnen. „Nach dem sehr erfolgreichen Wochenende [BMW IBSF Weltcup & EM in St. Moritz, Anm.], an dem Janine Flock den Europameistertitel und Benjamin Maier mit seinem Team den Vize-Europameistertitel holen konnten und auch Christina Hengster nur zwei Hundertstelsekunden am Podest vorbeigeschrammt ist, sind alle Vorzeichen getroffen, dass diese WM erfolgreich werden wird“, meinte Markus Mitterrutzner, Vize-Präsident des Österreichischen Bob- und Skeletonverbandes (ÖBSV), bei der WM-Eröffnungs-Pressekonferenz am Montag, 8. Februar, in Igls. Die Ausgangspositionen der ÖBSV-Damen und -Herren sind jedenfalls ausgezeichnet und die Motivation ist entsprechend hoch. Aber auch die aktuell Führenden wollen bei der WM in Igls natürlich groß auftrumpfen und das ersehnte Gold in der „Formel 1 on Ice“ nach Hause holen. St.-Moritz-Siegerin Elana Meyers Taylor aus den USA und EM-Titelverteidigerin Anja Schneiderheinze aus Deutschland gehen ebenso als Favoritinnen ins Rennen wie die Weltcup-Führende Kaillie Humphries aus Kanada. Bei den Männern wird neben dem Team rund um Benjamin Maier natürlich auch Europameister Maximilian Arndt aus Deutschland unerbittlich ums Stockerl kämpfen.

Insgesamt stehen sechs Titelentscheidungen im Eiskanal Igls am Programm – und für heiße Stimmung sorgen neben den Speed-Bewerben natürlich auch coole Side-Events.

Wir vom Sporthotel IGLS, das übrigens nur wenige Minuten vom Eiskanal entfernt liegt, wünschen viel Vergnügen!

Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaft 2016

Programm

Donnerstag, 11. Februar 2016
18.00 Uhr – Eröffnungszeremonie (Altstadt Innsbruck)
20.00 Uhr – Offizielle Eröffnung (Altstadt Innsbruck)

Freitag, 12. Februar 2016
16.45 Uhr – WM Zweierbob Frauen (1. und 2. Lauf)

Samstag, 13. Februar 2016
09.30 Uhr – WM Zweierbob Männer (1. und 2. Lauf)
15.00 Uhr – WM Zweierbob Frauen (3. und 4. Lauf)
19.00 Uhr – Siegerehrung (Altstadt Innsbruck)

Sonntag, 14. Februar 2016
09.30 Uhr – WM Zweierbob Männer (3. und 4. Lauf)
15.00 Uhr – Team-WM Bob & Skeleton
19.00 Uhr – Siegerehrung (Altstadt Innsbruck)
20.00 Uhr – Athletenabend (Igls)

Donnerstag, 18. Februar 2016
09.30 Uhr – WM Skeleton Männer (1. und 2. Lauf)
18.00 Uhr – Legenden-Rennen (1. und 2. Lauf)
20.00 Uhr – WM-Party (Igls)

Freitag, 19. Februar 2016
09.45 Uhr – WM Skeleton Frauen (1. und 2. Lauf)
15.30 Uhr – WM Skeleton Männer (3. und 4. Lauf)
19.30 Uhr – Siegerehrung (Altstadt Innsbruck)

Samstag, 20. Februar 2016
09.45 Uhr – WM Skeleton Frauen (3. und 4. Lauf)
15.30 Uhr – WM Viererbob Männer (1. und 2. Lauf)
19.30 Uhr – Siegerehrung (Altstadt Innsbruck)

Sonntag, 21. Februar 2016
10.00 Uhr – Test-Rennen Viererbob Frauen (1. und 2. Lauf)
15.00 Uhr – WM Viererbob Männer (3. und 4. Lauf)
19.00 Uhr – Siegerehrung (Altstadt Innsbruck)
19.30 Uhr – Abschlussfeier (Altstadt Innsbruck)

» Tickets
» Info

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Einen Kommentar hinterlassen