Armbrust-Europameisterschaft von 2. bis 8. September 2013

Abgelegt unter: Veranstaltungen — Daniela Wieser @ 22. August 2013

Wilhelm Tell und Richard Löwenherz lassen grüßen. Richard Löwenherz, König von England, war ein bekannter Förderer der Armbrust und der legändere Schweizer Freiheitskämpfer, Wilhelm Tell, galt weithin als ausgesprochen talentierter Armbrust-Schütze. Auf den Spuren dieser historischen Persönlichkeiten wandeln Sie bei der Armbrust-EM, die von 2. bis 8. September 2013 in Innsbruck stattfindet.

Setzten Löwenherz und Tell die Armbrust im Kampf ein, geht es bei der Europameisterschaft freilich um rein sportliche Ziele. Am Fußballfeld des Tivoli-Stadions werden die Field-Bewerbe (Feld-Armbrust) durchgeführt. Die Schussdistanzen betragen hier 35, 50 und 65 Meter. Am Landeshauptschießstand in Innsbruck-Arzl finden die Match-Armbrust-Bewerbe statt. Hier wird Indoor auf 10 Meter und Outdoor auf 30 Meter geschossen.

Feierlich geht es bei der Eröffnungszeremonie am 4. September zu: Die Armbrust-Schützen ziehen, musikalisch begleitet von einer Musikkapelle, vom Landestheater über den Burggraben zum Goldenen Dachl. Beim Goldenen Dachl finden die Festansprachen statt.

Das Team vom Sporthotel IGLS wünscht viel Vergnügen.

Armbrust Europameisterschaft in Innsbruck

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Einen Kommentar hinterlassen